Klassenlager 6H C, Schulhaus Liebistorf

Vom 14. bis 18. Mai 2018 durfte unsere Klasse in ein Klassenlager, welches in Vaumarcus am Neuenburgersee stattfand. Wir reisten am Montag mit dem Bus an. Als Erstes besuchten wir die Grotten von Vallorbe, bezogen danach das Lagerhaus Nr. 5 und schlossen den Tag mit einem Casino ab. Am Dienstag blieben wir auf dem abwechslungsreichen Lagerareal und machten verschiedene Spiele drinnen und draussen und absolvierten einen OL. Das Wetter spielte bis Mitte Woche überhaupt nicht mit. Am Mittwoch wanderten wir von Vaumarcus nach Grandson. Die erste Stunde im Trockenen, dann nur noch im Dauerregen. Die Stimmung war aber erstaunlicherweise trotzdem gut. Warum? Das bleibt unser Geheimnis… Nach dem coolen Kinoabend folgte der Discoabend. Am Donnerstag fuhren wir mit dem Bus und Zug nach Neuenburg. Nach der Besichtigung des Museums «Latenium» nahmen wir noch an einem kreativen Workshop zum M&U-Thema Kelten teil. Der Bunte Abend mit lustigen Darbietungen war unser letzter Lagerabend. Am Freitag packten wir wieder unsere Koffer, räumten auf, genossen das schöne Wetter mit Klebispiel und Fussball. Leider holte uns der Bus nach dem Mittagessen wieder ab. Das Essen im Lager war lecker, die Aussicht perfekt, das Haus etwas klein für so viel Gepäck und das Wetter anfangs zu nass.

Aber es gefiel uns allen sehr gut, wir haben oft gemeinsam gelacht…..