JERUSALEMA

An der Novembersitzung des Schülerrates hatten wir die Idee, dass jede Klasse einen Teil zu einem «Gesamterlebnis» des Schulhaus Gurmels beitragen kann. Wieso nicht mal tanzen?

Der Song «Jerusalema» lädt geradezu ein, sich zu bewegen. Die Klassenvertreter*innen haben noch während der Sitzung die Tanzschritte gelernt und sie danach ihrer Klasse gezeigt.

Hier der Kommentar zum Video: «Es hat uns mega Spass gemacht und es waren fast alle motiviert. Es war eine Abwechslung zur Musik. Es hat gutgetan, währen dieser (Covid-)Zeit mal wieder etwas Cooles zu machen. Alle Klassen haben beim Tanz etwas anderes draus gemacht.»

Joel, Martin, Franca, Jaysen, Anais, Lionel, Alessandro

zum Video